Verfasst von: ranula | 29. September 2011

Conchigloni giganti al forno



Inspieriert von einer Fernsehsendung über italienisches Essen, habe ich mir aus einem Italienurlaub Conchigloni giganti mitgebracht.
Dies ist allerdings schon eine ganze Weile her. Doch jetzt habe ich mich wieder daran erinnert, dass diese Nudeln immer noch in meinem Vorratsschrank schlummern und das Rezept grob aus der Erinnerung nachgekocht.

Zutaten für 2 Personen:

300g Conchigloni giganti
500g TK-Blattspinat
200g Sahne
300ml Milch
150g Käse

Zubereitung:

1. Spinat auftauen, ausdücken und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
2. Conchigloni in Salzwasser garen.
3. Spinat in die Conchigloni füllen.
4. Sahne und Milch köcheln lassen, salzen und pfeffern. Anschließend abbinden.
6. Soße über die gefüllten Conchigloni füllen und Käse darüber streuen.
7. Im Ofen 20min bei 175° (Minibackofen 10min bei 175°).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: