Verfasst von: ranula | 18. November 2011

Rinderminutensteaks mit Folienkartoffel und Tomaten-Mozzarella-Salat


Zutaten für 2 Personen:

2 große Kartoffeln
4 Rinderminutensteaks (ca. 0,5 cm dick)
250g Tomaten
125g Mozzarella
100g Schmand
75g Sahne
100g Butter
TK-8-Kräuter
Salz
Pfeffer
Öl
Essig
Zucker
Crema di Balsamico

Zubereitung:

1. Kartoffeln in kochendem Salzwasser ca. 45 min garen. Danach in Alufolie einwickeln und im Ofen bei ca. 100°C warmhalten.
2. Tomaten vierteln und Mozzarella in Stücke schneiden. Dressing: 2 EL Öl, 1 EL Essig, 1 TL Zucker, Salz, Pfeffer und Crema di Balsamico verrühren.
3. Füllung für die Folienkartoffel: 100g Schmand und 75g Sahne zusammen mit den Kräuter vermischen und auf die aufgeschnittene Ofenkartoffel geben.
4. Kräuterbutter: 100g Butter weich werden lassen und mit den Kräuter, Salz und Pfeffer verkneten.
5. Rinderminutensteaks mit Olivenöl einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen. In der heißen Pfanne mit Öl sehr scharf und kurz anbraten (keine Seite länger als 30 sec).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: