Verfasst von: ranula | 28. November 2011

Hähnchengeschnetzeltes mit Erbsen und Reis


Zutaten für 3 Personen:

2 Beutel Reis
500g Hähnchenbrust
150g Erbsen
75g Schinkenwürfel
50g Frühlingszwiebeln
Milch
1 kleinen Brühwürfel
1 EL Frischkäse
Soßenbinder
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung:

1. Hähnchenfleisch waschen, abtupfen und in mundgerechte Stücke schneiden und in der Pfanne mit etwas Öl kurz anbraten. Das Fleisch herausnehmen und beiseite stellen.
2. Reis in Salzwasser garen.
2. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und mit den Schinkenwürfeln in die Pfanne geben und anschwitzen.
3. Mit Milch ablöschen, den Brühwürfel und die Erbsen dazugeben. Das Ganze ca. 10 min köcheln lassen, den Frischkäse dazugeben und mit etwas Soßenbinder abbinden.
4. Das Fleisch zurück in die Pfanne mit der Soße geben und darin erwärmen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: