Verfasst von: ranula | 14. Dezember 2011

Bratkartoffeln mit Balsamico-Champignons und Kopfsalat


Zutaten für 1 Person:

4-5 mittelgroße Kartoffeln
150g Champignons
1/3 Kopfsalat
1 handvoll Frühlingszwiebeln
125g Quark
1 EL Creme fraiche
2 EL Naturjoghurt
TK-8-Kräuter
1 EL Zitronenessig
1 Schuss Aceto di Balsamico
Salz
Pfeffer
2 EL Öl

Zubereitung:

1. Kartoffeln schälen, waschen und 20 min in kochendem Salzwasser garen.
2. Kartoffeln auskühlen lassen und in der Zwischenzeit die Pilze waschen und vierteln.
3. Quark, Creme fraiche und Naturjoghurt vermischen. Die Kräuter unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4. Pilze in wenig Öl kurz anbraten und mit Balsamicoessig ablöschen. Die Pilze bei niedriger Hitze darin kurz köcheln lassen bis sie die Flüssigkeit vollständig aufgenommen haben.
5. Die ausgekühlten Kartoffeln vierteln und in Scheiben schneiden. Öl in einer Eisenpfanne erhitzen und Kartoffeln sowie Frühlingszwiebeln unter mehr maligem wenden kross braten. Kurz vor Ende der Garzeit salzen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: