Verfasst von: ranula | 10. Januar 2012

Gebratener Romanasalat mit Parmaschinken und Croutons dazu Wedges


Zutaten für 1 Person:

1 kleiner Kopf Romanasalat
3 Scheiben Parmaschinken
1/2 Brötchen
400g Kartoffeln
Parmesan
Salz
Pfeffer
Kräuter de provence
Aceto di Balsamico
Öl

Zubereitung:

1. Kartoffeln in Spalten schneiden, in einer Schüssel mit Öl, Salz, Pfeffer und Kräuter de provence vermengen und bei 200° 30-40min im Ofen garen.
2. Romanasalat waschen und schneiden. Parmaschinken in mundgerechte Stücke zerteilen und das Brötchen würfeln.
3. Schinken und Brötchenwürfel in einer Pfanne mit Öl anbraten. Zum Schluss den Salat dazugeben und kurz anbraten. Mit Balsamicoessig ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und Parmesan darüber hobeln.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: